Reiseanfrage
Klassische Busrundreise Höhepunkte Andalusiens Mietwagenrundreise Andalusiens Picasso, Kultur & Könige Andalusien mit Charme (Hinterland) Paradores Mietwagen Rundreise
Standortreise Tour 1 Standortreise Tour 2 Standortreise Tour 3 Standortreise Tour 4
Andalusien - Rundreisen Malaga Torremolinos Marbella Granada Sierra Nevada Almeria Jaen Baeza Ubeda Cordoba Huelva Jerez de la Frontera Cadiz Gibraltar Nerja Estepona Ronda
Sevilla London New-York
Rundreisen

Klassische Busrundreise
Lassen Sie sich verzaubern von der magischen Schönheit Andalusiens und kommen Sie mit auf eine Rundreise, die ....
mehr
Höhepunkte Andalusiens
Andalusien hat eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten und einige der Schönsten können Sie auf dieser Rundreise erleben....
mehr
Picasso, Kultur & Könige
Am 1. Tag kommen Sie am Flughafen Málaga an. Sie erhalten dort Ihren Mietwagen und fahren nach Málaga. Málaga hat einige...
mehr
Andalusien mit Charme
Am 1. Tag nach Ihrer Ankunft in Málaga erhalten Sie Ihren Mietwagen und wichtige Informationen zu Ihrem Urlaub....
mehr
Standortreise Tour 1
Am 1. Tag kommen Sie am Flughafen Málaga an und werden von der deutschsprachigen Reiseleitung in Empfang genommen....
mehr
Standortreise Tour 2
Am 1. Tag werden Sie nach Ihrer Ankunft am Flughafen Málaga zum Hotel Cervantes in Torremolinos gebracht....
mehr
Standortreise Tour 3
Am 1. Tag werden Sie nach Ihrer Ankunft am Flughafen Jerez zu Ihrem 4 Sterne Hotel Valentin in Novo Sancti Petri....
mehr
Standortreise Tour 4
Am 1. Tag werden Sie nach Ihrer Ankunft am Flughafen Málaga zu Ihrem Hotel an der Costa del Sol gebracht, in dem Sie....
mehr
 
 



Sierra Nevada


Die Sierra Nevada ist das höchste Gebirge der Iberischen Halbinsel und das südlichste Skigebiet in Europa. Die höchsten Berge sind der Mulhacén mit 3482 m und der Valeta mit 3398 m. Die Gipfel sind das ganze Jahr über mit Schnee bedeckt, deshalb auch der Name Sierra Nevada, was „schneebedecktes Gebirge“ heißt.

Auf 1700 m Höhe liegt Pradollano, der beliebte Skiort, der in den 1970ern entstand, und für die Skiweltmeisterschaften 1996 ausgebaut wurde. Es ist ein hübsches Örtchen mit allem, was man für den Urlaub braucht. Geschäfte für den alltäglichen Bedarf sowie für Skiequipment, Hotels und Skischulen, ein aufregendes Nachtleben und natürlich zahlreiche Pisten lassen die Herzen der Ski-Fans höher schlagen.

Der Hauptkamm der Sierra Nevada wurde 1999 wegen seiner zahlreichen Pflanzen- und Tierarten zum Nationalpark ernannt. Allein über 180 Vogelarten leben hier sowie weit über 20 Schmetterlingsarten, auch Wildkatzen sind hier zu sehen. Traumhaft schöne Seen und Moore und herrliche Ausblicke locken ständig neue Touristen an.